10 Gründe, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, Unternehmer zu werden

0

Unternehmertum bietet unserer Regierung die Möglichkeit, mehr Beschäftigungsmöglichkeiten für ihre Bürger zu schaffen. Es gibt viele Herausforderungen, denen sich ein Unternehmer in unserem Land gegenübersieht, aber mit den richtigen Strategien können wir die Herausforderungen bewältigen. Die Lösung derartiger Probleme schafft ein weitreichendes Umfeld für die Förderung des Unternehmertums. Die Verfügbarkeit von Kapital ist einer der Gründe, die die Unternehmer davon abhalten, ihr Unternehmen zu gründen. Der Zugang zu Finanzmitteln für Kapital in Nigeria durch viele Finanzinstitute mag für viele eine entmutigende Aufgabe sein, aber es gibt eine breite Palette von Geldgebern, die bereit sind, jungen nigerianischen Unternehmern Unterstützung zu bieten. Um eine Finanzierung zu erhalten, müssen jedoch eine Reihe von Anforderungen erfüllt sein.

Das Problem des Mangels an Geldgebern wurde teilweise durch die Entstehung von nigerianischen Investoren und Risikokapitalgebern gelöst, die in das Unternehmen investieren und Renditen fordern und gleichzeitig an der Verwaltung des Unternehmens beteiligt sind. Dies ist vorteilhaft, da der Unternehmer möglicherweise zusätzliche Fähigkeiten von den Anlegern erwerben kann. Die erforderlichen Renditen können bis zu 30% des eingesetzten Kapitals betragen. Andere Organisationen wie NGOs und die Nigerian Investing Commission ermutigen Unternehmer ebenfalls, sich in dieses Geschäftsfeld zu wagen.

Nigeria bereitet sich darauf vor, die Zukunft jenseits der Ölförderung zu gestalten, und dies ist in der Tat Teil der nationalen Agenda. Dies ist jetzt der beste Zeitpunkt, um in unternehmerische Initiative zu investieren. Die Ölindustrie hat die Wirtschaft dominiert, indem sie mit über 80 Prozent ihren Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt unseres Landes geleistet hat. Angesichts der Tatsache, dass die Mehrheit der Nigerianer arbeitslos ist und die aktuellen wirtschaftlichen Gegebenheiten berücksichtigt, besteht für uns als Land ein großer Bedarf an der Schaffung von Arbeitsplätzen. Auch unsere Handels- und Industriebranchen müssen diversifiziert werden.

Im Vergleich zu anderen westafrikanischen Ländern wie Benin, Ghana, Mauretanien, Mali, Nigeria, Sierra Leone, Burkina Faso, Liberia, Niger und Senegal ist Nigeria das effizienteste Land, um verabschiedete Reformen zur Verbesserung des Geschäftsumfelds für Unternehmer umzusetzen . Eine von Gallup im Jahr 1998 durchgeführte Untersuchung ergab, dass 67% der Nigerianer erwägen, Geschäfte zu eröffnen und zu betreiben. Dies ist die höchste Rate in diesen westafrikanischen Ländern. Im Gegensatz zu anderen Ländern in Westafrika liegt das Bewusstsein für Unternehmertum bei den Einwohnern in Nigeria bei 44%. Dies bedeutet, dass das Unternehmertum von unserem Land im Gegensatz zu den anderen Ländern in der westafrikanischen Region leichter aufgenommen wird.

Die Gewissheit unserer Unternehmer, dass kompetente Arbeitskräfte zur Verfügung stehen, ist ein weiterer Grund, weshalb mehr Bürger Unternehmergeist als hervorragende Geschäftsidee betrachten sollten. Wenn wir uns in das angesagte Geschäft des Unternehmers im Land begeben, stellen wir sicher, dass unsere Unternehmer über qualifizierte Arbeitskräfte verfügen, die ihre Arbeit ausführen können. 75% der Nigerianer fühlen sich in der Lage, qualifizierte Wok-Kräfte zu finden, die unterschiedliche Aufgaben ausführen und es den Unternehmen ermöglichen, erfolgreich zu arbeiten, wenn ihnen die Möglichkeit dazu gegeben wird.

Im Vergleich zu anderen Ländern werden die Urheberrechtsgesetze von vielen nicht besonders beachtet und dies bestreitet vielen Unternehmern ihr hart verdientes Geld. Dies kann Unternehmer entmutigen, wenn sie aus Angst vor geringeren Erträgen aufgrund von Produktpiraterie investieren. Laut einer von Gallup durchgeführten Studie glauben 60% der Einwohner Nigerias, dass die Regierung in der Lage ist, die geistigen Rechte der Unternehmer zusammen mit dem Eigentum zu schützen, das unsere Unternehmer während ihres Geschäftslebens umfassen könnten. Jetzt, da sich unsere Regierung auf den Schutz der geistigen Rechte unseres Volkes einstellt, ist der beste Zeitpunkt, um neue Geschäftsideen zu entwickeln und sich für erfolgreiches Unternehmertum einzusetzen.

Das Versprechen höherer Renditen ist in unserem Land von herausragender Bedeutung. Dies sollte in Verbindung mit der Sicherung des finanziellen Erfolgs die Aufnahme von Unternehmertum stimulieren, anstatt arbeitslos zu bleiben. Darüber hinaus sind 50% der Nigerianer davon überzeugt, dass unsere Regierung es dem Unternehmer ermöglichen wird, so viel Wohlstand wie möglich in ihre Unternehmungen einzubeziehen. Dies basiert auf den von Gallup im Jahr 1998 durchgeführten Untersuchungen. Dies gibt dem Unternehmer den Anreiz, sich in das Geschäft zu wagen und die Rendite zu genießen.

Viele westafrikanische Länder weisen hohe Arbeitslosenquoten von bis zu 70 bis 80 Prozent auf. Dies wurde weiter durch die aktuelle Weltkrise beeinflusst, die weltweit massive Arbeitsplatzverluste verursacht. Die vom nigerianischen Bildungsministerium veröffentlichten Statistiken zeigen, dass über 60% der Absolventen unmittelbar nach der Schule keine Beschäftigung finden. Sie besitzen die Fähigkeiten, haben aber nicht die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten produktiv einzusetzen. Dies ist der Grund, warum die meisten unserer Absolventen unternehmerisch tätig werden und sich selbständig machen sollten, anstatt sich auf andere Unternehmen zu verlassen. Dies bietet unseren Unternehmern auch die Chance, ihre eigenen Chefs zu sein, was zur Geschmeidigkeit der Beschäftigten und zur Schaffung von Arbeitszufriedenheit führt. Das Wirtschaftswachstum unseres Landes nimmt zu, da mehr Beschäftigungsaktivitäten geschaffen und die Arbeitslosigkeit drastisch gesenkt werden. Die nigerianische Investitionskommission hat Programme ins Leben gerufen, mit denen viele die erforderlichen Fähigkeiten erwerben können, um erfolgreiches Unternehmertum zu erreichen.

Die Umgestaltung der verschiedenen Sektoren durch die nigerianische Regierung führte zu einer Liberalisierung der Wirtschaft, die es Unternehmern ermöglichte, sich in verschiedenen Unternehmungen zu engagieren. Diese Möglichkeiten bieten unseren Unternehmern die Möglichkeit, auf verbesserte Dienstleistungen zuzugreifen. Zu den davon betroffenen Sektoren gehört der Telekommunikationssektor, der zu einer Verbesserung des Informationsflusses zwischen Unternehmen geführt hat und somit das Wachstum vieler Unternehmen beflügelt. Der weitere Ausbau der Infrastruktur soll unseren Unternehmern die notwendige Infrastruktur für eine reibungslose Geschäftsabwicklung bieten.

Die Einführung eines Programms unserer Regierung zur Förderung des Exports und der Reduzierung von Importen hat zu einer Zunahme der Möglichkeiten geführt, die unseren Unternehmern zur Verfügung stehen. Die nigerianische Regierung hat auch enge Beziehungen zu anderen westlichen Ländern wie den Vereinigten Staaten und Europa aufgebaut, um einen solchen Handel zu erfordern. Dieses Exportprogramm bietet einen breiten Markt für Waren und Dienstleistungen, die ein Unternehmer herstellt und zum Verkauf anbietet. Dies garantiert die Produktion von hoher Qualität sowohl für den Exportmarkt als auch für den lokalen nigerianischen Binnenmarkt.

Nigerianische Unternehmer profitieren von niedrigeren Steuern, die von der Regierung durch Steueranreize wie niedrigere Steuern, Steuerbefreiungen und höhere Preisobergrenzen angeboten werden. Dies ermöglicht unseren Unternehmern, die Rendite des Kapitals zu genießen, das sie für die von ihnen getätigten Investitionen einsetzen.

Nigeria versucht nach und nach, moderne Technologie in verschiedene Regierungsbereiche zu integrieren. Dies wurde durch die Nutzung des in das Erbauungssystem integrierten Internets unter die Lupe genommen. Die Revolution in der Informationstechnologie bietet zahlreiche Möglichkeiten, und viele unserer Unternehmer sind in der Lage, diese zu nutzen, um ihre Geschäftsunternehmen weltweit auf den Weg zu bringen. Dies ist durch Internet-Affiliate-Marketing und Hosting von Websites möglich. Nigerias kleine und mittlere Unternehmen, von denen die meisten in den informellen Sektor fallen, bieten eine breite Palette von Geschäftsmöglichkeiten, die unsere Wirtschaft auf ein höheres Niveau bringen können.

Peter Osalor ist ein vielseitiger Geschäftsführer, Vorsitzender der Trusts, Inhaber und Berater. Peter Osalor ist seit 1992, als er Peter Osalor & Co gründete, ein erfolgreicher Unternehmer, der sich seitdem zu einem sehr großen Kundenstamm mit einem Umsatz von Millionen entwickelt hat. Derzeit ist er Mitglied der Association of Chartered Certified Accountants (ACCA) und des Institute of Chartered Accountants in Nigeria (ICAN). Peter ist außerdem Mitglied des Chartered Tax Advisors und des Chartered Institute of Taxation in Nigeria (CITN).

Er ist ein Business-Mentor für Princess Trust in Großbritannien. Er ist Mitglied des Inter Governmental Committee von ICAN und Mitglied der BCBC, die die Mitgliedschaft der Christen in der Schwarzen Kirche vertritt und dafür verantwortlich ist, dass die christlichen Unternehmen bei den Geschäftsmöglichkeiten, die sich aus den Olympischen Spielen 2012 in London ergeben, nicht außer Acht gelassen werden .

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here